Ernährung zur Gesundheitsvorsorge Download (PDF 165,8 kB) 13 mal heruntergeladen

  • Manuela Bonifer-Jungwirth, BFI Oberösterreich | © Copyright

Aufgabenstellung für eine mündliche Prüfung zum Thema „Ernährung zur Gesundheitsvorsorge“

Ausgewogene Ernährung und eine gesundheitsbewusste Lebensführung sind wichtige Teile der Gesundheitsvorsorge. Menschen sind in der Lage ihre Gesundheit zu stärken und Krankheiten vorzubeugen. Die Ernährung spielt dabei eine zentrale Rolle. Nicht nur das Verhalten der Menschen, sondern die sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedingungen in der Gesundheitsvorsorge sind dabei von Bedeutung.

Beschreibung

Aufgabenstellung für eine mündliche Prüfung zum Thema „Ernährung zur Gesundheitsvorsorge“

Kategorien
e-PSA
Prüfungsbeispiele
Themen
Gesundheit
Kompetenzfelder
Gesundheit und Soziales (GuS)

    Für den Newsletter anmelden!

    Jetzt für unseren Newsletter registrieren und regelmäßig über Veranstaltungen, Weiterbildungen, Stellenangebote und Aktuelles aus dem Bereich Basisbildung per Mail informiert werden.

    Die Angabe des Namens ist optional und wird zu persönlichen Ansprache genutzt.

    captcha

    Schließen